Termine

Miniatur Lehrer und Schüler beim Turnfest, Tübingen Mai 1937
Veranstaltung am 12.2.17

a) Fotografie: Lehrer und Schüler beim Turnfest, Tübingen Mai 1937 (wie Miniatur)

b) Pressemitteilung

kzht.ak.te_nslb-tuebingen_a.jpg (0,1  MB)
kzht.ak.te_nslb-tuebingen_b.pdf (0,1  MB)

Quelle:
Volker Mall
12.2.2017, 17 Uhr (bzw. 16 Uhr)
• „Wehrgeistige Erziehung ist Unterrichtsgrundsatz!” – Der Nationalsozialistische Lehrerbund (NSLB) am Beispiel Tübingen
Vortrag von Michael Kuckenburg.
Mitte der 30er Jahre waren auch in Tübingen praktisch alle Lehrerinnen und Lehrer Mitglieder im NSLB. (Warum) sind die meisten freiwillig eingetreten? Wie sah der Alltag im NS-Lehrerbund aus? Welche Rolle spielte er bei der „Wehrhaftmachung” der Schüler und ihrer späteren Verheizung im Krieg? Gab es widerständiges Verhalten unter den Lehrkräften?
Weitere Informationen finden Sie in der obigen Pressemitteilung.
Veranstaltungsreihe der KZ-Gedenkstätte Hailfingen • Tailfingen e. V. mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V. und GEW (Kreisverband Böblingen)
Zeit: Um 16 Uhr wird eine Einführung in die Ausstellung angeboten, um 17 Uhr findet die Veranstaltung statt.
Ort: Rathaus Tailfingen (im Seminarraum), Anfahrt
Eintritt: frei
Miniatur
Veranstaltung am 19.3.17

a) erstes Mahnmal, errichtet am 12.5.1985

b) Pressemitteilung

kzht.ak.te_mahnmal_a.jpg (0,3  MB)
kzht.ak.te_mahnmal_b.pdf (0,1  MB)

Quellen:
Foto: Helga Sattler, Bearbeitung Johannes Kuhn
PM: Volker Mall, Johannes Kuhn
19.3.2017, 17 Uhr (bzw. 16 Uhr)
• Beschwiegen und verdrängt – der lange Weg zur Errichtung eines Mahnmals für die Opfer des Konzentrationslagers Hailfingen/Tailfingen
Mit dieser 50. Sonntagsveranstaltung soll die Leistung der Männer und Frauen der ersten Stunde in Erinnerung gerufen und gewürdigt werden.
Über die schwierigen Anfänge der Aufarbeitung der Geschichte des KZ-Außenlagers – die ersten Veranstaltungen (ab 1982), die ersten „Mahnmale” (1985/1986), die alte Infotafel (1987) und den ersten Besuch eines Überlebenden (1988) – berichten einige der Tübinger „Pioniere”.
Weitere Informationen finden Sie in der obigen Pressemitteilung.
Veranstaltungsreihe der KZ-Gedenkstätte Hailfingen • Tailfingen e. V. mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V.
Zeit: Um 16 Uhr wird eine Einführung in die Ausstellung angeboten, um 17 Uhr findet die Veranstaltung statt.
Ort: Rathaus Tailfingen (im Seminarraum), Anfahrt
Eintritt: frei
2.4.2017, 17 Uhr (bzw. 16 Uhr)
• Vorstellung des 6. Hefts in der Schriftenreihe der KZ-Gedenkstätte Hailfingen/Tailfingen
Weitere Informationen folgen in Kürze.
Veranstaltungsreihe der KZ-Gedenkstätte Hailfingen • Tailfingen e. V. mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V.
Zeit: Um 16 Uhr wird eine Einführung in die Ausstellung angeboten, um 17 Uhr findet die Veranstaltung statt.
Ort: Rathaus Tailfingen (im Seminarraum), Anfahrt
Eintritt: frei



KZ-Gedenkstätte Hailfingen-Tailfingen