Die Gedenkstätte
Öffnungszeiten/Anfahrt
Der Dokumentationsraum im Rathaus Tailfingen hat regelmäßig sonntags 15–17 Uhr geöffnet.
Abweichungen werden in der Tagespresse und auf dieser Seite bekanntgegeben.
Um 16 Uhr wird – falls gewünscht – eine kleine Einführung in die Ausstellung angeboten.

April 2018:
1.4. geschlossen
8.4. geschlossen
15.4. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
22.4. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
29.4. geschlossen

Mai 2018:
6.5. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr, Veranstaltung um 17 Uhr
13.5. geschlossen, Veranstaltung um 18 Uhr in Rottenburg a. N.
20.5. geschlossen
27.5. geschlossen

Juni 2018:
3.6. geschlossen
10.6. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
17.6. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
24.6. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr

Juli 2018:
1.7. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
8.7. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
15.7. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
22.7. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
29.7. geschlossen

August 2018: geschlossen (Sommerferien)

September 2018:
2.9. geschlossen
9.9. geschlossen
16.9. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
23.9. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
30.9. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr

Oktober 2018:
7.10. geschlossen
14.10. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
21.10. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
28.10. geschlossen

November 2018:
4.11. geschlossen
11.11. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
18.11. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
25.11. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr

Dezember 2018:
2.12. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
9.12. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
16.12. geöffnet 15–17 Uhr, Einführung 16 Uhr
23.12. geschlossen
30.12. geschlossen

Der Eintritt ist frei.

Adresse: Hauptstraße 39, 71126 Gäufelden-Tailfingen

Führungen sind nach Absprache jederzeit (außer während der regulären Öffnungszeit) möglich. Weitere Informationen über das pädagogische Angebot finden Sie hier.
Den kompletten Veranstaltungskalender finden Sie unter Termine.

Das Mahnmal am Westende der ehemaligen Startbahn (südlich der Landesstraße L1359 Tailfingen–Öschelbronn) und das Grab auf dem Tailfinger Friedhof, in das die (relativ sicher) 75 Toten des Massengrabs am Ostende der Startbahn umgebettet wurden, sind jederzeit zugänglich.
Für die Anfahrt mit dem Auto nutzen Sie bitte die unten rot gekennzeichneten Wege – die Abzweige sind ausgeschildert.
Für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Herrenberg aus nutzen Sie die Buslinie 794. Beachten Sie aber aufgrund der seltenen Abfahrtszeiten vorab den Fahrplan.

Welche Orte die roten Icons auf der Karte markieren, erfahren Sie, wenn Sie den Mauszeiger darüber positionieren.
KZ-Gedenkstätte Hailfingen-Tailfingen